0 In SLEEP

Finca-Ferien mit Freunden in Ses Salines

Kooperation/Werbung
Was gibt es Schöneres als seinen Sommer-Urlaub mit Freunden auf einer Finca zu verbringen? Das habe ich mir auch gedacht und ein halbes Jahr im Voraus über Interchalet eine super schöne Finca gebucht.

Lange hatte ich danach gesucht, denn ich stellte schnell fest, dass bereits ca. 7 Monate vor der Hochsaison die meisten schönen und preiswerten Fincas ausgebucht sind. Leider sind wir an die Ferienzeit gebunden, so dass die Suche noch schwieriger wurde. Doch zum Glück fand ich die Finca Cantó zwischen Santanyi und Ses Salines. Und irgendwie kamen mir die Fotos bekannt vor. Und tatsächlich. Der super nette Kontakt von Interchalet erinnerte sich an uns. Denn vor 5 Jahren haben wir in der gegenüberliegenden Finca geheiratet. Perfekt! Damals hatte ich auch über Interchalet gebucht und war vom Service, der Freundlichkeit der Mitarbeiter und natürlich auch von der Location begeistert.

Und auch dieses Mal wurden wir nicht enttäuscht.

Die Finca Cantó liegt total ruhig auf einem gigantischen, ca. 15.000 m² großen Grundstück. Umgeben von Ziersträuchern, Kakteen und einer Mauer ist die Finca absolut blickgeschützt. Eine Oleanderhecke umgibt den Poolbereich (Pool 8 x 4 m) mit Außendusche, Sonnenterrasse, 6 Sonnenliegen und Sonnenschirm. Das Besondere: der Poolbereich liegt etwas unterhalb des Hauses. Man gelangt dort über einen Steinweg hin. Vom Haus aus hat man einen wunderschönen Blick über die Poollandschaft.

Am Haus gibt es eine überdachte Terrasse und eine offene Terrasse mit gemauertem Grill. Dieser Ort wird zum zentralen Treffpunkt für uns zwei Familien. Denn von hier geht es auch in die Küche. Insgesamt gibt es in der Finca Cantó drei Schlafzimmer und zwei Bäder. Plus ein großes Wohnzimmer. Der Innenbereich ist typisch mallorquin eingerichtet. Schwere, rustikale Holzmöbel, Einbauschränke und Steinfliesen. Die Küche ist ausreichend ausgestattet. Nur die Lichtverhältnisse draußen könnten am Abend schöner sein. Der Pool ist zwar beleuchtet, aber der Weg dorthin nicht. Bis auf das Pool-Licht, das Licht vorm Haus und das Licht auf der Terrasse ist es rund um die Finca ziemlich düster – schade!

Im oberen Stockwerk gibt es noch eine weitere Terrasse, von der wir einen sagenhaften Blick bis zur Stadt Santanyi haben. In der Dämmerung beobachten wir von hier aus Fledermäuse und genießen die herrliche Natur. Zu unseren Lieblingsstränden Cala Llombards und Platja des Marques ist es nicht weit, aber die Vormittage verbringen wir meist relaxed am und im Pool. Herrliche zwei Wochen erleben wir auf dem Anwesen und genießen die idyllischen Finca-Ferien auf Mallorca!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply