0 In STYLE

Das Muster von Mallorca

Wer schon einmal auf Mallorca war, dem ist vielleicht ein besonderes Zickzack-Muster aufgefallen, das meist auf Kissenbezügen, Tisch- oder Tagesdecke zu finden ist. Es ist kein Zufall, dass einem genau dieses Muster auf der ganzen Insel immer wieder begegnet. Es ist eine traditionelle Webart, die auf Mallorca ihr Zuhause hat. Ich mag diese Stoffe sehr gerne. Sie setzen wunderschöne, mediterrane Farbakzente – vor allem im Interieur-Bereich.

Faden für Faden entsteht das mallorquinische Ikat-Muster

Die kleine Textilmanufaktur Teixits Vicens hat sich auf die Herstellung dieser besonderen Webart spezialisiert. Das Familienunternehmen fertigt inzwischen in der 5. Generation und bietet im eigenen Shop bei Pollenca eine Vielzahl an Produkten an. Ich durfte einen Blick hinter die Kulissen werfen und mir die angeschlossenen Werkstätten und die – zugegeben sehr beeindruckenden –Webmaschinen anschauen.Teixits Vicens Webstuhl Mallorca KunsthandwerkUrsprünglich stammen diese Stoffe aus dem asiatischen Raum, sie kamen wahrscheinlich im 16. Jahrhundert über die Seidenstraße nach Mallorca. Ganz grob wird in Einfarbig, Streifen und dem besonderen Ikat-Muster unterschieden, das auch “Tela de Lehnguts” genannt wird, was übersetzt so viel wie “Zungenstoff” bedeutet, da das Muster an die Zungen einer Flamme erinnert. Ganze zwei Jahre dauert die Ausbildung, bis man das Weben und Färben des Stoffes beherrscht.teixits-vicens-handwerk-mallorca-momente In der Werkstatt von Teixits Vicens werden die Stoffe mit viel Liebe zum Detail und in Handarbeit gefertigt. 22 Farben und über 200 verschiedene Muster entstehen hier. In 200 Metern Stoff stecken bis zu 2-3 Monate Arbeit. Das fertige Gewebe besteht aus einer Mischung von Baumwolle und Leinen und ist dadurch besonders robust und kühlend – genau das richtige für die heiße Insel.

Jetzt kommt Farbe ins Spiel

Die Garne der einfarbigen und gestreiften Stoffe werden einzeln gefärbt. Aufwändiger ist der Färbeprozess für das Itak-Muster: dafür werden um die Garnbündel Gummiseile aus alten Fahrradschläuchen gebunden, bevor sie ein Farbbad erhalten. Dort wo der Gummischlauch endet, zieht der Faden das Farbwasser an und es entsteht ein leichter Verlauf und ein Batikeffekt. Leider verwendet die Manufaktur momentan noch Chemie – statt Naturfarben, da diese schneller ausbleichen. Teixits Vicens möchte in Zukunft auf Organic Cotton setzen und sind dafür noch auf der Suche nach einem passenden Lieferanten. teixits-vicens-garn-blau-mallorca-momente
teixits-vicens-batik-mallorca-momenteDas Trocknen der gefärbten Garne dauert in der klammen Winterzeit bis zu 3 Wochen. Im Sommer geht’s zum Glück schneller. Nachdem die Gummischläuche entfernt werden, sehen die gebatikten Garne so aus:teixits-vicens-garn-mallorca-momenteBis zu diesem Punkt habe ich den Prozess ja noch ganz gut begriffen. Dann aber wird’s kompliziert, denn der Webprozess für das besondere Ikat-Muster ist aufwändig und komplex. Sehr wahrscheinlich der Grund, warum die Ausbildung mehrere Jahre dauert. Bei den Jungs aus der Manufaktur sitzt inzwischen jeder Handgriff. Muss er auch, denn nur einmal kurz abgelenkt und das komplette Muster ist für die Katz.
teixits-vicens-webtechnik-mallorca-momente
Ikat-Muster werden auf der ganzen Welt hergestellt, vor allem in Asien und Südamerika. Mallorca ist allerdings der einzige Herstellungsort in ganz Europa und hier entstanden im Laufe der Zeit individuelle Prints, die man so nur auf der Insel findet. Was mich besonders fasziniert hat: In der Manufaktur von Teixits Vicens arbeiten vor allem junge Menschen, die das Kunsthandwerk ihrer Heimat beherrschen wollen. Traditionelles Handwerk, aber null altbacken oder verstaubt: Aus den mühevoll gewebten Stoffen werden im Anschluss sehr stylische Produkte gefertigt. Ob Kissen, Handtaschen, Schuhe, Kleider, Röcke … ich hätte alles mitnehmen können.
teixits-vicens-marlene-burba-mallorca-momente

teixits-vicens-kissen-mallorca-momente

teixits-vicens-stuhl-mallorca-momenteIn nächster Zeit nicht auf der Insel, um einzukaufen? Kein Problem!
Hier geht es zum Onlineshop von Teixits Vicens.

Den Laden und die Werkstätten findet ihr hier:
Rotonda de Can Berenguer s/n 
Pollença
Mallorca (Illes Balears)

Telephone: (+34) 971 530 450
www.teixitsvicens.com

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply