0 In SLEEP

Frühstück bei Freunden in
Es Llombards

Was gibt es Schöneres, als einen Urlaubstag auf Mallorca mit guten Freunden bei einem Frühstück zu beginnen? Während unseres letzten Sommer-Besuchs auf Mallorca trafen wir unsere liebe Eun-Ha mir ihrem Mann und Nachbarn aus Nürnberg in einer wahnsinnig schönen Airbnb-Unterkunft in Es Llombards. Nur wenige Straßen von unserem Elternhaus entfernt, versteckt sich diese Perle hinter einem dunkelblauen Tor:

Dieses Dorfhaus besteht eigentlich aus zwei Häusern. Dem Haupthaus und einem ehemaligem Schweine-Stall, der zu einer richtig schicken Ferienwohnung umgebaut wurde. Weiße Möbel, große Sonnensegel und der Salzwasserpool sorgen für viel maritimes Flair.


Die Besitzer haben alles sehr liebevoll dekoriert und eingerichtet. Ein Traum in Weiß und Dunkelblau. Überall sind kleine Botschaften, frische Blumen und duftende Kerzen drapiert.
Diese Unterkunft ist ideal für 2 oder 3 Pärchen, da sie räumlich gut aufgeteilt ist und zwei Badezimmer gibt es auch! Der Clou: Während man unter der Dusche steht, kann man durch eine dicke Glasscheibe an der Decke nach draußen schauen. Für eine romantische Dusche am Abend, wenn die Sterne leuchten oder der Vollmond durch das Glas scheint. Ich habe mich auf jeden Fall sofort in diese Unterkunft verliebt. Unglaublich, welche paradiesischen Orte sich hinter den großen Toren verstecken.

Als ich das erste Mal vor zehn Jahren nach Es Llombards kam, war dies ein verschlafenes Dorf, das eigentlich nur als Durchfahrt Richtung Ses Salines bekannt war. Kein Bäcker, kein Supermarkt, keine Apotheke. Nur eine Kneipe, zwei oder drei Restaurants, eine Kirche und eine Schule gab es in dem Ort.

Bis heute ist eine Bäckerei, ein weiteres Restaurant und ein Gemeindehaus dazu gekommen. Viel mehr aber auch nicht. Dennoch wird der Ort für viele Touristen immer beliebter. Das sieht man besonders an dem großen Ferienhaus-Angebot bei Airbnb und an den vielen Mietwagen, die im Ort stehen ;).

 

Auch meine Freundin Eun-Ha hat sich vor zwei Jahren auf meiner Hochzeit in diese Gegend verliebt und kommt seitdem immer wieder gerne mit ihrem Mann auf die Insel. Ich freue mich sehr darüber, dass sie Mallorca lieben gelernt hat und jede Sekunde hier genießt. So wie ich.

Gemeinsam haben wir schon viele schöne Stunden hier erlebt und ich hoffe sehr, dass noch viele weitere folgen werden.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply